Pilch Hiasl

3 Doppelz. 1 Badezim. ca. 130 m2

Im verträumten südsteirischen Hügelland (auf 730 m Seehöhe) in der Nähe der slowenischen Grenze verbirgt sich ein kleines Juwel: die Weinzerlkeusche “Pilch Hiasl”.

Anfrage senden

Das dreihundert Jahre alte Bauernhaus wurde liebevoll renoviert und besticht durch die Abgeschiedenheit und den Blick über das Hügelland!

Das Bauernhaus, das einst Mägden und Knechten des nicht unweit gelegenen Hofs “Pilch” als Unterkunft diente, liegt zentral zwischen der “Südsteirischen” und der “Schilcherland Weinstraße”.

3D-Panorama

Die Zimmer des Ferienhauses wurden nach alter Tradition – mit viel Liebe zum Detail – komfortabel ausgestattet. Vom Kachelofen bis zu den Flechtkörben – hier findet man einfach alles. Und natürlich viel naturbelassenes, gebürstetes Holz rundum. Heimelig und behaglich!

Ideal für jede Jahreszeit: Im Frühling, wenn alles rundherum blüht, im Sommer, wenn das Obst reift, im Herbst für den Schilchersturm und die gebratenen Kastanien sowie im Winter für behagliche Stunden vor dem Kachelofen!

Ausstattung:
ca. 130m2, drei hochwertig ausgestattete Doppelzimmer mit naturbelassenen Vollholzmöbeln, eine Wohnküche mit integrierter Veranda und Kachelofen, Badezimmer, Heizung, geschützte Terrasse mit Grillmöglichkeit, Weinkeller mit eingelagerten steirischen Qualitätsweinen, Nespresso-Kaffeemaschine mit Kapseln vor Ort, belebtes Wasser aus der eigenen Waldquelle.